Bolivien zu Gast am Chiemgau-Gymnasium – Sacambaya-Konzert

01.12.2018

Die bolivianische Musikgruppe Sacambaya machte auf ihrer großen Europatournee 2018 auch Station am Chiemgau-Gymnasium und gab dort in der Neuen Aula für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 ein mitreißendes Konzert.

Bolivien zu Gast am Chiemgau-Gymnasium – Sacambaya-Konzert

Musikalische Begegnung der Kulturen

 Die bolivianische Musikgruppe Sacambaya machte auf ihrer großen Europatournee 2018 auch Station am Chiemgau-Gymnasium und gab dort in der Neuen Aula für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 ein mitreißendes Konzert. Mit Musik, Tanz und viel Information gaben die Musiker einen sehr guten Einblick in ihr Heimatland und die dortigen sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse.

 Die Gruppe Sacambaya stammt aus Independencia und ist damit Nachbar der Partnerschule des Chiemgau-Gymnasiums. Schwester Verena Birnbacher aus Bergen gründete diese Schule vor 50 Jahren. Sie und ihre Nachfolger stehen immer noch in regem Kontakt mit dem Chiemgau-Gymnasium.

 Ergänzt wurde das Konzert durch Fotos von Oberstudienrätin Bruni Kraus, die heuer im Sommer zum 50-jährigen Dienstjubiläum von Schwester Verena Birnbacher die Grüße des Chiemgau-Gymnasiums nach Independencia überbrachte.

Mit dem Erlös der Konzerte soll in diesem Jahr die Installation einer Photovoltaikanlage zur dezentralen Erzeugung von Solarenergie ermöglicht werden.

Musikalische Begegnung der Kulturen - die bolivianische Musikgruppe Sacambaya bei ihrem Konzert am Chiemgau-Gymnasium
Musikalische Begegnung der Kulturen - die bolivianische Musikgruppe Sacambaya bei ihrem Konzert am Chiemgau-Gymnasium

News


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen